Fragen & Antworten

Was ist Network Marketing?


Network Marketing ist ein Geschäftsmodell, bei dem ein selbständiger Fachberater Informationen über die Produkte und Service seines Geschäftspartners teilt und wie ein Urheber an allen Umsätzen, die aus dieser Information folgen, beteiligt wird.




Was sind die größten Vorteile von Network Marketing?


Es wird ein ortsunabhängiges Geschäft mit einer minimalen Investition eröffnet. Hohe laufende Kosten, wie in einer klassischen Unternehmensgründung, entfallen, da weder Mitarbeiter zu entlohnen, noch Mieten zu zahlen sind. Damit ist es eine gute, risikolose Option für eine nebenberufliche Selbständigkeit oder ein zweites Standbein. Alles, was eine Gründung/ Selbständigkeit sehr riskant und komplex macht, erledigt der Geschäftspartner (Forschung & Entwicklung, Produktion, Qualitätssicherung, Logistik, Abrechnung, IT, ...). Es gibt im Idealfall bereits ein etabliertes System, das ein neuer Unternehmer befolgen kann, um erfolgreich zu werden. Es ist möglich, ein passives Einkommen zu verdienen. Im Gegensatz zum linearen Einkommenssystem wird hierbei das Einkommen von der physischen Präsenz entkoppelt und ist damit ein tolles (Extra-)Einkommen oder auch eine Altersvorsorge. Es wird sogar ein vererbbarer Vermögenswert geschaffen über den sich noch Kinder, Enkelkinder oder Institutionen freuen. Es bedarf keinerlei Vorbildung. Jeder hat die gleichen, unlimitierten Chancen.




Was ist passives Einkommen?


Passives Einkommen ist eines von zwei Einkommenssystemen, das wir kennen. Ob selbständig, angestellt oder Beamte - wir kennen alle lineares Einkommen, d.h. wir tauschen Zeit gegen Geld. Nachteil in diesem System ist, dass wir durch unsere beschränkte Zeit am Tag auch im Einkommen beschränkt sind. Zudem arbeiten wir vor allem nach den Vorstellungen und Träumen anderer - Arbeitgeber, Auftraggeber, Kunden, …. Und das lineare Einkommenssystem fokussiert vor allem auf die Rente, d.h. wir arbeiten die besten Jahre unseres Lebens und gehen dann mit 67 oder sogar später in Rente und haben nur einen Bruchteil unseres Einkommens zur Verfügung. Das passive Einkommen kennen wir von bestimmten Berufsgruppen, die nach Urheberrecht bezahlt werden: Autoren, Songwriter, Erfinder, Wissenschaftler mit Patenten - aber auch professionelle Netzwerker (mit dem richtigen Partner an der Seite). Dies sind alles Menschen, die einmal etwas in ihrem Leben richtig gut gemacht haben, dazu investieren sie Zeit, Energie, Kreativität und Leidenschaft und erschaffen etwas, was sich dann urheberrechtlich verbreiten lässt. Dazu nutzen Sie ein System, das für sie arbeitet ohne selbst immer physisch präsent sein zu müssen. Harry Potter Bücher z.B. werden weltweit verkauft und gedownloaded und J.K. Rowling erhält Kommissionen aus jedem Verkauf und ist vielleicht am anderen Ende der Welt. Auch professionelle Networker werden so bezahlt. Sie teilen die Informationen über den Geschäftspartner und immer wenn jemand aufgrund dieser Information etwas kauft, wird der Networker mit kleinen Kommissionen vergütet. Und weil Informationen unendlich sind und wir sie beliebig oft teilen können und auch beteiligt werden wenn jemand anderes unsere Information weitergibt an jemanden den wir noch nicht kennen, ist auch das Einkommen unlimitiert. Denn Menschen kennen Menschen und diese wiederum kennen Menschen und wenn etwas richtig gut ist, dann teilen Menschen diese Informationen miteinander. Dieses System fokussiert nicht auf die Rente sondern auf die finanzielle Freiheit und das bedeutet jemand hat vielleicht ein kleines monatliches Extraeinkommen oder ein großes, jeder bestimmt selbst wie viel freie Zeit und viel Einkommen er/sie haben möchte.




Was sind die größten Nachteile im Network Marketing?


Es gibt keinen richtigen Nachteil im Network Marketing. Je nachdem mit welchem Geschäftspartner man zusammenarbeitet erhält man nur Rechte, keine Verpflichtungen. Wenn man sich bei einem seriösen Network Marketing Unternehmen registriert, ist die einzige Investition der Erwerb von Produkten nach eigener Wahl und ggf. eine Einschreibegebühr. Selbstverständlich gilt es, akzeptierte AGB und gültige Gesetze zu berücksichtigen und die Partnerfirma verantwortungsvoll zu repräsentieren. In der Regel registrieren Menschen sich als Kunden, finden Gefallen an den Produkten und empfehlen sie deswegen weiter. Oder sie finden Gefallen an der Geschäftsoption und empfehlen diese weiter. Ein Nachteil, der vielleicht ernüchternd ist: Auch hier muss man für sein Geld arbeiten, wer seine Information nicht mit anderen teilt, wird auch nichts verdienen. Allerdings sind die Einkommensoptionen unbegrenzt, das heißt jeder der qualitativ hochwertig mehr arbeitet, kann sein Einkommen mit der Zeit nach eigenen Wünschen unlimitiert steigern.




Was kann Network Marketing nicht?


Network Marketing ist wie jedes andere Geschäftsmodell keine Garantie schnell reich zu werden. Ohne Fleiß, kein Preis!




Was ist modernes Network Marketing?


Network Marketing ist schon viele Jahrzehnte alt. Viele “alte” Systeme sind auf den Verkauf von Produkten und hierarchische Führungsstrukturen wie in klassischen Vertriebssystemen fokussiert. Moderne Konzepte bieten weiterhin die Option zum Produktverkauf, fokussieren sich aber vor allem auf den Aufbau von Netzwerken von Eigenkonsumenten. Hierbei zählen mehr echtes Leadership und echtes Teamwork und der Marketingplan belohnt vor allem die langfristige Unterstützung anderer statt den kurzfristigen Gewinn. Diese Systeme setzen vor allem auf die hochwertige persönliche Weiterentwicklung der Unternehmerpersönlichkeit und den nachhaltigen Aufbau von Eigenkonsumenten-Netzwerken, die vielen Menschen das Verdienen eines passiven Einkommen ermöglichen.




Was macht ein gutes Konzept aus?


Für dein Network Business gilt das gleiche wie für jedes andere Business, das du starten würdest: Es braucht ein funktionierendes Geschäftsmodell, es muss einen herausragenden Nutzen für die Menschen geben und eine Firma der Extraklasse sein, d.h. sie muss integer sein, höchsten Wert auf Qualität in Produktion und Service legen. Idealerweise ist die Firma älter als 5 Jahre, um aus den Kinderkrankheiten rausgewachsen zu sein. Prüfe, ob es eine seriöse Firma ist, die eine Eintragung im Handelsregister vorgenommen hat und ob sie mit einem oder mehreren der führenden Fachverbände zusammenarbeitet. Wichtig ist im Network insbesondere, dass eine Rechtsform der AG und dann noch börsennotiert, völlig im Widerspruch zu dem eigentlich Sinn von Network Marketing steht: bei einer AG geht es um die Befriedigung der Shareholder-Bedürfniss in erster Linie. Bei einem erfolgreichen Network Marketing Unternehmern stehen die Kunden im Vordergrund und da ihre Geschäftspartner in der Regel ihre besten Kunden sind, auch diese. Zusätzlich ist es auch klug auf den Markt und die Entwicklungsfähigkeit des Produktes zu schauen. Der Gesundheitsmarkt z.B. ist auch vor Corona schon einer der Wachstumsmärkte schlechthin gewesen in unserer Welt, was in der demographischen Entwicklung und der Werteverschiebung in Richtung eines stärkeren Bewusstseins für Prävention und Fitness liegt.




Brauche ich eine Ausbildung dafür?


Nein, es ist keinerlei Vorbildung erforderlich. Nur ein Mindestalter von 18 Jahren (in Deutschland), weil es sich um eine Geschäftsgründung handelt und dafür in Deutschland die Geschäftsfähigkeit mit der Volljährigkeit vorausgesetzt wird.




Kann ich das neben meinem Job machen?


Jeder bestimmt selbst, wann und in welchem Umfang er oder sie das Businesskonzept entwickelt. Auch sehr viel Beschäftigte Menschen können, wenn sie konsequent und fokussiert arbeiten, mit 10 Stunden pro Woche viel bewegen. Im Falle von Angestellten muss der Arbeitgeber eine Nebenbeschäftigung genehmigen.




Was muss ich dafür tun?


Mutig sein und ja sagen zu deinem eigenen Business und deinem eigenen besten, aufregendsten Leben. Dazu registrierst du dich als Kunde, bestellst Produkte für dich und deine Familie, um eine erste Erfahrung zu machen und schon starten wir mit einem Businessplan und schauen, wie wir gemeinsam dein Business aufbauen.




Wieviel Zeit brauche dafür?


Jeder bestimmt selbst, wann und in welchem Umfang er oder sie das Businesskonzept entwickelt. Auch sehr viel beschäftigte Menschen können, wenn sie konsequent und fokussiert arbeiten, mit 10 Stunden pro Woche schon viel bewegen.




Was muss ich investieren?


Dein Investment ist die Zeit, die du dafür einsetzen möchtest, und die Produkte die du für dich selbst nutzt.




Wieso ist Network Marketing für Selbständige und Unternehmer eine gute Option?


Networking at its best nutzt ein weltweites Businesskonzept, das sich bereits seit 1998 weltweit etabliert hat mit einem einzigartigen Produkt, das jeder Mensch braucht und das sich verbraucht. Der Geschäftspartner ist eine Forschungsfirma, die in allem exzellent ist, was sie tut und bis zu 64% ihres Umsatzes an die Partner ausschüttet. Unzählige Anerkennungen und Awards belegen die Qualität von Produkten und Konzept. Dazu kommt das tollste Team der Welt - ein Team von Unternehmern, die etwas bewegen in dieser Welt und sich nicht zufrieden geben mit dem Status quo - hier geht es um echtes Leadership, positive Projekte und Change. Alles, was ein Unternehmer eh für sich tun muss, Mindset, Health, Network, ist die Basis für den Erfolg dieses Konzeptes und all das Wissen und die Leidenschaft für die eigene Entwicklung sind ein enormer Vorteil für den Erfolg in diesem Business. Das Konzept selbst ist so flexibel, dass man es mit jeder Zielgruppe im B2C- oder auch B2B-Kontext einbinden kann und sich mit einem wesentlichen Impact auf unzählige Menschenleben weltweit eine Legacy aufbauen kann. Selbständige schwärmen vor allem von der gegenseitigen Unterstützung. Endlich nicht mehr selbst und ständig, endlich gemeinsam mit Gleichgesinnten am gleichen Strang ziehen und richtig etwas für sich selbst und für die Welt bewegen.




Wie fange ich an?


Wir starten mit einem kostenlosen Strategiegespräch und gucken in welcher Form Networking at its dich in deinen Wünschen unterstützen kann.




Welche Vorbildung brauche ich?


Du brauchst keinerlei Vorbildung. Es kommt mehr darauf an wohin du willst als woher du kommst. Entscheidend ist, deine Entscheidung etwas verändern zu wollen.




Muss ich etwas verkaufen?


Müssen tust du gar nichts. Die Grundlage für unsere Zusammenarbeit ist die Freiheit. Wenn du Spass hast, Produkte zu verkaufen und es in dein Konzept passt, kannst du das gerne machen. Grundsätzlich sind wir aber vor allem Informationsarbeiter und teilen mit Menschen unsere Vision und unser Wissen.




Ist das ein Schneeballsystem/ Pyramidensystem?


Nein, Schneeball-/Pyramidensysteme sind illegal und damit will ich nichts zu tun haben. Networking at its best basiert auf dem seriösen Konzept des Network Marketing, das an Universitäten gelehrt und von IHKs empfohlen wird. Es ist einfach nur eine Umkehr des klassischen Wirtschaftens, wie es das 20. Jahrhundert geprägt hat. Früher hat eine Firma etwas produziert und dann durch Großhandel, Einzelhandel und mit viel Logistik und noch mehr Werbung zu den Endkonsumenten gebracht. In Zeiten, in denen unser Handeln durch das Internet völlig verändert ist und wir gerne direkt alles Online bestellen, ist es viel sinnvoller für ein Unternehmen, die Handelsstufen auszuschalten und die Kunden direkt zu beliefern. Erst recht, weil Werbung durch den Überfluss an Informationen völlig ineffizient ist und der Wert von persönlichen Empfehlungen viel entscheidend in Kaufentscheidungen.




Wann ist Network Marketing nicht für mich?


Wenn du keinen Spass hast mit Menschen zusammenzuarbeiten und auf Menschen zuzugehen, wirst du keine Freude im Network Marketing haben. Wenn du einfach nur nicht weißt wie das geht, aber Lust darauf hast, dann bist du richtig, weil du lernen kannst in deiner Zeit und deinem Tempo mit Menschen umzugehen und du wirst merken, es bereichert dein Leben sehr.





Möchtest Du mehr wissen, dann freue ich mich sehr mich mit Dir persönlich zu unterhalten!

Kontakt

Isabell Krüger

Hamburg, Germany

​​

Tel: +49 170 325 7658

Email: mail@isabellkrueger.de

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • xing-logo (1)
  • Schwarz LinkedIn Icon
Newsletter